Hans-Jörg Habersack

Partner (nach GmbB)
Patentanwalt, zugelassen seit 1973
Vertretungszulassungen:
 - vor dem Deutschen Patent- und Markenamt
 - vor dem Europäischen Patentamt
 - vor dem Amt der Europäischen Union
   für geistiges Eigentum (EUIPO)
 - vor der WIPO (Genf)
 - vor dem Bundespatentgericht (BPatG)
 - vor dem Bundesgerichtshof (BGH)
   in Patentnichtigkeitsangelegenheiten
 - Mediator (bachelor)

Studium des Maschinenbaus an der Technischen Universität München
1976 Gründung der Kanzlei Zipse Habersack
2013 Gründung der Kanzlei K & H Bonapat

Maschinenbau

Autor der Reihe "Länderspiegel - Patente, Design, Marken", ein Handbuch über internationale Schutzrechte
Gründungsmitglied des Vereins Deutscher Patentanwälte zur Förderung der Mediation